Coaching & Beratung für Mitarbeiter*innen im Gesundheits- und Sozialwesen


Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter*innen - die im Beruf bleiben - wichtiger den je ......


Fachkräftemangel und eine hohe Ausstiegsquote, gehören zu den grössten Herausforderungen des Gesundheitssystems in der Schweiz.


Mitarbeiter*innen im Gesundheits- oder Sozialwesen sind oft sehr belastet. Die sehr hohen Anforderungen und die grosse Verantwortung können Stress und Druck auslösen. Unregelmässige Arbeitszeiten, Fachkräftemangel, häufige Absenzen oder reduzierter Personalbestand, Zeitdruck, Überstunden und hoher administrativer Aufwand gehören zur Tagesordnung. Die Beziehungsarbeit mit den uns anvertrauten Menschen und deren Angehörigen gibt uns Viel und fordert uns gleichzeitig oft heraus. Seit bald zwei Jahren sind wir im Zusammenhang mit COVID-19 mit zusätzlichen, äusserst anspruchsvollen Situationen und Aufgaben konfrontiert. 

 

Einzel-Coaching bietet Ihren Mitarbeiter*innen echte Unterstützung. Erlebte Belastung und Stress werden schnell und effektiv reduziert. 


Das Coaching beruht auf einem ganzheitlichen und systemischem Ansatz und Weltbild. Ich arbeite mehrheitlich mit der Methode der Logosynthese® in Kombination mit systemischer Aufstellungsarbeit.

Das System der Logosynthese ermöglicht, Blockaden aufzuspüren und diese elegant und effektiv aufzulösen, indem gebundene Lebensenergie befreit wird. Die spezifischen Sätze der Logosynthese lösen Blockaden auf wunderbare, effektive und immer wieder überraschende Weise. Mit systemischer Aufstellungsarbeit kann sichtbar gemacht werden, worum es wirklich geht und was im System wirkt. Achtsame und sanfte Impulse ermöglichen oftmals verblüffende und nachhaltige Lösungen.

Logosynthese® ist ein System, welches nicht nur in Coaching & Beratung erfolgreich zur Anwendung kommt, sondern auch für den persönlichen Entwicklungsprozess erlernt und angewendet werden kann. Informationen zum Tageskurs "Selbstcoaching mit Logosynthese" finden Sie hier.



Wie, Wo, Kosten

Ich komme für ganze Tage zu Ihnen in die Institution oder biete einzelne Coachings an. An einem Tag sind max. fünf Coachings möglich. Ein Coaching dauert 60 - 75 Minuten. Ein Raum für die Begleitungen vor Ort, wird von der Institution zur Verfügung gestellt.

Die Tagespauschale beläuft sich inkl. Vor- und Nachbereitung, Fahrtkosten und Spesen auf CHF 1350.00. (Online CHF 1200.00)
Einzel-Termine finden in der Praxis in Flums oder online statt. Die Kosten für ein Einzel-Coaching betragen CHF 200.00 pro Stunde.